Saisonrückblick 2013/2014

Für das Rennteam des Skiclub Hausach geht geschuldet des schwachen Winters im Schwarzwald eine durchwachsene Skisaison zu Ende.

Der Auftakt wurde wieder mit dem bekannten Herbsttrainingslager in Sölden begonnen. In dieser Saison bereiteten sich Ende Oktober wieder 21 Kinder, Jugendliche und Betreuer bei guten Wetter- und Pistenverhältnisse auf die kommenden Rennen vor.

In den 5 Tagen wurden sowohl an der Grundtechnik in der freien Fahrt, als auch das Stangenfahren trainiert. Zur Begeisterung aller Teilnehmer fand am gleichen Wochenende, wie schon oft, das Eröffnungsrennen des Weltcups in Sölden statt. Abends wurde die Zeit genutzt, den Kindern die Grundlagen der Skipflege beizubringen.

In diesem Jahr hat sich der Skiclub Abends erstmals selbst versorgt. Unter Leitung von Irmgard Klausmann wurden die Kinder mit einem 3 Gängemenü verköstigt. Auch der beliebte Pizza- und Grillabend fand bei den Kids wieder große Begeisterung.

Das Trainingslager wurde am letzten Tag mit einem Besuch in der Therme Aqua Dome in Längenfeld abgeschlossen, bevor die Heimreise angetreten wurde.

Auf Grund der warmen Temperaturen und ausbleibenden Schneefällen könnten nur bedingt Rennen besucht werden. Bei den durchgeführten Bambini, Pokal-, Bezirksrennen und Vielseitigkeitsläufen konnte das Rennteam jedoch einige Podestplätze sowie viele Ergebnisse unter den besten 15 erfahren.

Weitere Termine bzgl. Inline- und Biketraining, sowie eine Saisonabschluß sind noch nicht festgelegt, werden aber rechtzeitig bekannt gegeben.

Tobias und Jörg wollen sich nochmals recht herzlich bei allen Helfern des Rennteams bedanken. Wir hoffen, dass die kommende Skisaison wieder mehr Schnee fällt.

Rennteam des Skiclub Hausach startet in die Wintersaison

Durch die schlechte Schneelage im Schwarzwald startet das Rennteam des Skiclub Hausach etwas verspätet in die Rennsaison 2013/2014. 

Bereits am 25.01.2014 nahmen die Rennkids bei Bambinirennen vom SC Baar Donaueschingen teil. Die Nachwuchsrennläuferinnen Miriam Klausmann und Valentine Streif erkämpften sich in einem sehr guten Starterfeld Plätze unter die Top 15.

Am 26.01.2014 erreichten Miriam und Nicole Klausmann beim Bezirkspunkterennen des SC Baar Donaueschingen die Plätze 8 und 6 in den jeweiligen Altersklassen.

Anfang Februar fand der Wälderpokal in Waldau statt. Hier konnte Miriam Klausmann in zwei Durchgängen gegen eine starke Konkurrenz den 3. Podestplatz behaupten. Miriam Klausmann, Marcel Holderer und die Brüder Thomas und Marco Haas erreichten Plätze unter den ersten 10.

Letztes Wochenende fuhren die Renn-läuferinnen Nicole Klausmann (4.Platz), Sofia Brenk und Valentine Streif bei der VR- Talentiade. Sofia und Valentine erreichten in dem anspruchsvollem Lauf trotz Stürzen noch Plätze im besseren Mittelfeld.

Auf Grund des warmen Winters können die weiteren Rennen nur bedingt geplant werden. Das Rennteam erhält kurzfristige Informationen über weitere Trainings- bzw. Renntermine.

Die Rennmannschaft des Skiclub Hausach eröffnet Skisaison 2013/14

Das Rennteam mit Betreuer und Trainer/-in Ruth Wöhrle, Tobias Matt und Jörg Rothe auf dem 3.200m hoch gelegenem Tiefenbach-Gletscher in Sölden. 

Das Rennteam des Skiclubs Hausach hat auch in diesem Jahr wieder erfolgreich das Herbsttrainingslager in Sölden absolviert. Bei bestem Wetter und guten Schneebedingungen haben 14 Kinder und Jugendliche sowie 5 Betreuer im Ötztal 5 Tage verbracht. Wie jedes Jahr waren wir im Gästeheim Berghof bei Hanni und Marion Thaler bestens untergebracht. Zum ersten Mal in der Sölden Ära hat sich die Rennmannschaft unter Leitung von Irmgard Klausmann am Abend mit Spaghetti und weiteren Köstlichkeiten selbst versorgt. Die mittlerweile traditionelle Thaler´s-Grillparty war auch in diesem Jahr bei den Kindern sehr beliebt.

Neben Kochen und Grillpartys wurde natürlich auch trainiert: Bei Früh- und Abendsport wurden Kondition und koordinative Übungen absolviert. Neben dem Riesenslalomtraining wurde auch die Technik beim Freien Fahren geübt. Am letzten Tag wurde im Aqua Dome in Längenfeld verbracht und war ein Erlebnis für alle Kinder. Weitere Trainingsmaßnahmen sind noch nicht festgelegt und werden je nach Schneelage bekannt gegeben. Der Winter kann beginnen. Die Renntermine stehen noch nicht fest, werden jedoch aktualisiert und können auf der Homepage des Skiclubs (www.skiclub-hausach.de) eingesehen werden.

Bildergalerie Sölden 2013

Hausacher Rennkids weiter auf Erfolgsspur

Am Wochenende fand das Baminirennen und die Bezirksmeisterschaft im Slalom des Skiclub Furtwangen auf dem Staatsberg in Furtwangen statt. Bei noch guten Pistenverhältnissen fuhren die Hausacher Rennläufer erneut auf das Podest.

Beim Bambinirennen am Samstag fuhr Miriam Klausmann in der Klasse U6 -weiblich- nur knapp am Podest vorbei und erreichte den 4. Platz. Sara Haas erlangte in der Klasse U10 -weiblich- den 6.Platz. Etwas schneller fuhr Nicole Klausmann in der gleichen Altersklasse durch den Lauf und erreichte den 3. Podestplatz.

Weniger gut lief es für die Hausacher Rennläufer am Sonntag. Beim Finale des Bezirk III richtete ebenfalls der SC Furtwangen die Bezirksmeisterschaft im Slalom auf dem Staatsberg aus. Nicole Klausmann (U10 weiblich), Maya Götz (U12 weiblich), Marcel Holderer (U12 männlich) und Feißt Chiara (U14 weiblich) erreichten bei einem starken Starterfeld Plätze im Mittelfeld.

Rennteam des Skiclub Hausach ist vorne dabei

Das Rennteam des Skiclub Hausach war unter Leitung von Tobias Matt und Fam. Klausmann am vergangenen Wochenende bei Rennen von den Skiclubs Fischbach und Schönwald sehr erfolgreich.

Am Samstag fand das Bambinirennen des SC Schönwald statt. Die Hausacher Rennkids fuhren bei einem starken Starterfeld auf folgende Plätze. 2. Platz Miriam Klausmann Kategorie U6 Mädchen, 2. Platz Nicole Klausmann Kategorie U10 Mädchen und 9. Platz Julian Schmid Kategorie U8 Buben.

Parallel dazu fanden die Wälderpokalserien des Skiclub Fischbach statt. Hier belegte Götz Maya den 9. Platz U12 weiblich, Holderer Marcel den 30. Platz U12 männlich, Haas Thomas den 4. Platz U14 männlich, Haas Marco den 5. Platz U16 männlich und Haas Julia den 2. Platz U18 weiblich.

Am Sonntag war das Finale der Bezirksmeisterschaften des SC Schönwalds. Hier kann der Skiclub Hausach auf zwei Vizebezirksmeister stolz sein. Thomas und Marco Haas fuhren in zwei Durchgängen in den jeweiligen Klassen U14 / U16 männlich auf die 2. Podestplätze.

Die weiteren Plätze der Rennmannschaft. U10 weiblich 4. Platz Nicole Klausmann und 8. Platz Sara Haas. U 10 männlich 11. Platz Tim Neumaier, U12 weiblich 7. Platz Maya Götz, U12 männlich 13. Platz Marcel Holderer, U14 weiblich 9. Platz Chiara Feisst, und U14 männlich 13. Platz Lars Neumaier.

Das Rennteam des Skiclub Hausach wird, solange wir den Winter noch genießen können, auch Rennen an den kommenden Wochenenden besuchen.




Ski-Club Hausach bei Facebook.

« Juli »
SoMoDiMiDoFrSa
 01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
242526272829
3031 
AKTUELLE TERMINE: